BoostSolutions Outlook Integration Installationsanleitung

  1. Bereit zur Installation
  2. Installationsprozess in Server (Outlook Integration)
  3. Installationsprozess auf Client (Outlook Integration)
  4. Häufig gestellte Fragen

1. Bereit zur Installation

1. Sobald Sie die Download-Datei von www.sharepointboost.de heruntergeladen haben, muss der OutlookIntegration.zip Ordner geöffnet werden, in dem es 2 Ordner gibt, aus denen wir Dateien benötigen.

sharepoint outlook

2. Als nächstes werden wir erst den Server-Ordner öffnen. Bitte setzen Sie Ihre Server-Installation fort, indem Sie zu Abschnitt 2. Server-Installation gehen

sharepoint outlook

Hinweis: Dies ist das Symbol für Outlook-Integration Setup (auf Server)

3. Wir müssen das richtige System für die Installation auf Client wählen.
Öffne Ordner "Client":

sharepoint outlook

Bitte prüfen Sie Ihre Outlook Version,
Für Outlook 2007: klicken Sie Hilfe->über Microsoft Office Outlook

sharepoint outlook

Outlook 2007 hat nur die 32-bit Version, Outlook 2010 hat sowohl die 32-bit als auch die 64-bit Version.

Für Outlook 2010: klicken Datei->Hilfe, Benutzer kann die Version Information sehen.

sharepoint outlook

32-bit

64-bit

Sobald Sie wissen, welche Ihre Outlook-Version ist, öffnen Sie den entsprechenden Ordner und das SharePoint-Outlook-Integration Installationsprogramm

4. Sobald Sie herausgefunden haben, welchen System-Typ Sie haben, müssen Sie die entsprechende Datei aus dem entsprechenden Ordner installieren, die ausführbare Dateien für Microsoft Outlook (Client) enthalten.

sharepoint outlook

Hinweis: dies ist das Symbol für Microsoft Outlook (auf Client)

5. Sobald Sie die entsprechende Datei ausgewählt haben, gehen Sie bitte zu 3. Client-Installation

2. Installationsprozess auf Server (Outlook Integration)

1. Nachdem Sie die Datei OutlookIntegrationServiceSetup.exe von BoostSolutions auf den Server kopiert haben, führen Sie bitte diese ausführbare Datei aus. Bitte fahren Sie fort durch Klicken auf die Schaltfläche Weiter.

sharepoint outlook

2. Outlook-Integration wird nun einen kurzen System-Check durchführen, um sicherzustellen, dass es ohne Probleme installiert werden kann. Bitte setzen Sie die Installation fort, indem Sie auf Weiter klicken.

sharepoint outlook

3.Bitte lesen Sie die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) gründlich vor der Annahme. Danach fahren Sie bitte mit der Installation fort.

sharepoint outlook

4. In diesem nächsten Fenster werden Sie aufgefordert eine oder mehrere Webanwendungen, welche Sie gerne in diese Installation einschließen würden, auszuwählen. Nachdem Sie Ihre Webanwendung (en) ausgewählt haben, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Weiter" um mit der Installation Outlook-Integration zu beginnen.

sharepoint outlook

5.Nachdem Sie Outlook Integration erfolgreich installiert und erfolgreich auf den Farmen eingesetzt haben, bitte dieses Fenster schließen.

sharepoint outlook

2.1. Wie man eine erfolgreiche Installation auf Server überprüft

1. In der Zentraladministration müssen Sie auf Anwendungsverwaltung gehen.

2. Sobald Sie in der Anwendungsverwaltung sind, sehen Sie eine neue Option

sharepoint outlook

3. Sie haben gerade erfolgreich Outlook-Integration auf dem Server installiert.

3. Installationsprozeß auf Client (Outlook Integration)

3.1 Als Administrator ausführen

Please run the Outlook Integration client installation file as a computer administrator. If you run it in Windows Vista or Windows 7, the User Access Control (UAC) window may popup, please click OK in it.

3.2 Voraussetzungen

Wenn sie nicht bereits installiert waren, werden die folgenden Komponenten während des Outlook-Integration Setups installiert.

  • Microsoft .NET Framework 4.0 Client
  • Microsoft VSTO 2010 Runtime

sharepoint outlook

Hinweis: Jetzt in der neuen Version ist "Microsoft NET Framework 4.0" Voraussetzung. (Windows XP ist anders; Voraussetzungen für XP sind "Microsoft NET Framework 2.0 und Microsoft NET Framework 4.0"). Wenn nicht bereits installiert, wird der Benutzer aufgefordert dies herunterzu laden und zu installieren.

3.3 Installationsprozeß

Nach der Installation der entsprechenden Programme, wird das BoostSolutions Outlook-Integration Installationsfenster erscheinen, bitte immer auf "Weiter" klicken

1. Klicken Sie auf Weiter ...

sharepoint outlook

2.Wählen Sie einen Ordner aus, in dem Outlook Integration installiert werden soll.

sharepoint outlook

3.  Installation bestätigen

sharepoint outlook

4. Installation beendet

sharepoint outlook

3.4 Deinstallieren von Outlook-Integration

3.4.1. Anleitung zum Deinstallieren auf Server

1.Bitte führen Sie die Datei OutlookIntegrationServiceSetup.exe aus

2. Klicken Sie sich durch den "Reparatur" oder "Entfernen" und klicken Sie auf "Weiter", nachdem Sie "Entfernen" gewählt haben

sharepoint outlook integration

3. Bitte klicken Sie auf "Weiter" und Ihre Deinstallation ist abgeschlossen.

3.4.2. Anleitung zum Deinstallieren auf Client

1. Bitte gehen Sie in Ihre Systemsteuerung und in Programm deinstallieren

2.Finden Sie Outlook-Integration in der Programmliste und klicken Sie asharepoint outlook integrationuf Deinstallieren

3. Nach dem Bejahen alle Komponenten zu entfernen, ist Ihre Deinstallation nach ein paar Sekunden komplett.

3.5. Wie man eine erfolgreiche Installation auf Client überprüft

1.Bitte starten Sie Microsoft Outlook und Sie haben jetzt ein neues Menü (in Outlook 2007 oder eine neue Registerkarte in Outlook 2010) namens "Outlook-Integration."

sharepoint outlook integration

sharepoint outlook integration

3.6. Installation der erforderlichen Software

3.6.1. Microsoft VSTO 2010 Runtime-Setup

4. Ein Pop-up Fenster wird Ihnen helfen, Sie durch den "Microsoft. NET Framework 4.0 Client" Installationsprozess zu führen.

sharepoint outlook integration

5.Bitte lesen Sie die Benutzervereinbarung gründlich durch. Markieren Sie: "Ich habe gelesen und akzeptiere die Lizenzbedingungen" und klicken Sie "Installieren", um die Installation fortzusetzen

sharepoint outlook integration

6. Sie haben gerade Microsoft VSTO 2010 Runtime installiert.

sharepoint outlook integration

3.6.2. Microsoft .NET Framework 4.0 Setup

1.Ein Pop-up Fenster wird Ihnen helfen, Sie durch den "Microsoft. NET Framework 4.0-Setup" Installationsprozess zu führen.

sharepoint outlook integration

2. Sobald die Installation komplett ist, klicken Sie bitte "Beenden"

sharepoint outlook integration

3. Nach der Installation von Microsoft .NET Framework 4.0, müssen Sie Ihren Computer neu starten, um das neu installierte NET 4.0 Framework zu aktivieren.

sharepoint outlook integration

Obwohl es viele Arten gibt, dieses Produkt zu verwenden sind, wird dringend empfohlen, den Abschnitt für die grundlegende Benutzung in unserer SharePoint-Outlook-Integration-Anleitung zu nutzen.

4. Häufig gestellte Fragen

4.1. Was soll ich machen, wenn ich die "Outlook-Integration"-Registerkarte nicht finden kann?

1.Wenn Sie, die neue Outlook-Registerkarte namens "Outlook-Integration," nicht finden können, liegt es daran, dass Ihr Outlook nicht erlaubt hat, das BoostSolutions Add-In mit Ihrem Outlook zu starten.

2. Bitte starten Sie Outlook zuerst erneut, um zu sehen ob Outlook nur die Add-Ins erneut laden musste. Wenn die "Outlook-Integration"-Registerkarte immer noch nicht sichtbar ist, müssen Sie in die Add-Ins gehen und manuell erlauben, das BoostSolutions Add-In zu aktivieren. Um dies zu tun, folgen Sie bitte den nachstehenden Schritten. .

4.1.1. Outlook 2007

1. Bitte gehen Sie zur Registerkarte "Hilfsmittel" und in das "Sicherheitscenter"

sharepoint outlook integration

2. Im "Sicherheitscenter", gehen Sie bitte auf die "Add-Ins"-Registerkarte und drücken Sie "Gehe zu ..."

3.Bitte überprüfen Sie "BoostSolutions Outlook-Integration", um das Laden beim Start zu aktivieren

sharepoint outlook integration

4. Bitte starten Sie Outlook 2007 erneut, damit die Änderungen wirksam werden

4.1.2. Outlook 2010

1. Bitte gehen Sie auf "Datei" und in "Optionen". Unter der "Add-Ins"-Registerkarte, klicken Sie bitte auf die "Gehe zu ..."-Schaltfläche am unteren Rand

sharepoint outlook integration

2.In diesem Pop-Up Fenster, aktivieren Sie bitte "BoostSolutions Outlook-Integration" und drücken Sie "OK".

sharepoint outlook integration

3. Bitte starten Sie Outlook 2010 erneut, damit die Änderungen wirksam werden

4.2. Was soll ich machen, wenn Microsoft. NET 4.0 Framework nicht heruntergeladen wird?

1. Wenn das Herunterladen nicht funktioniert, müssen SieMicrosoft .NET 4.0 Framework manuell herunterladen und installieren.

Zum Seitenanfang

Our Customers
Trusted by over 10000 companies